The Worldwide Marketplace for Women

Fesche Dirndl - (Gewand)

Das Dirndl ist ein Kleid, das seinen Namen von dem bayerischen und österreichischen Wort für Magd, Bedienstete oder einfach Frau bekommen hat. Ursprünglich war es das Arbeitskleid für die weiblichen Bediensteten. Die Bezeichnung war damals Dirndl oder Dirndlgewand.  
 
Ein Dirndl ist ursprünglich eine Volkstracht (historisch gesehen). Jede  Volkstracht, ob in Bayern oder in Österreich, zeigt typische regionale und soziale Unterschiede im Kleid auf. Auf die soll hier nicht eingegangen werden. Diese alten traditionalen Trachten prägten zwar unsere Dirndl von heute, aber die jetzigen Dirndl sind nicht mehr an die ehemals gesellschaftlichen Zwänge gebunden. Ein Dirndl von heute ist zeitlos, schichtenlos und absolut in.

Dirndl – das komplette Outfit für die Dame